Timely Translations

Fast Turnaround Translation Services

Kundenorientierung

Viele Unternehmen sprechen von Kundenbetreuung, aber wir bei Better Languages streben besonders nach Kundenorientierung und -zufriedenheit in all unseren Aufträgen. Wenn Sie uns für eine Übersetzungsanfrage kontaktieren, werden Sie mit einer reelen Person sprechen, welche mit der Übersetzungsbranche vertraut ist, und in der Lage sein wird, all Ihre Fragen zu beantworten. Wir arbeiten nicht mit Call-Centern.

Geschäftszeiten:
Unser Büro ist von Montag bis Freitag – Feiertage ausgeschlossen – von 9 bis 17 Uhr (GMT) geöffnet. Auβerhalb unserer Geschäftszeiten können Sie uns am besten per E-Mail erreichen. Wir werden uns bemühen, Ihnen bis zum nächsten Werktag zu antworten. Bitte seien Sie so genau wie möglich, was Ihren Übersetzungsbedarf betrifft, und geben Sie Ihre vollen Kontaktdaten an.

Kontaktieren Sie Better Language per Telefon.
Wir können Anfragen auf Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch entgegennehmen; für alle anderen Sprachen ist es besser, sich zunächst per E-Mail mit uns in Verbindung zu setzen. Während wir regelmäβig in mehr als 50 Sprachen übersetzen, befinden sich unsere Übersetzer in vielen verschiedenen Orten der Welt, und können demnach Ihren Anruf in unserem Büro nicht persönlich entgegennehmen.

Landes- und Sprachenfachwissen:
Trotzdem wir regelmäβig mit einer groβen Auswahl an Ländern und Sprachen arbeiten, gestehen wir, nicht alles über jedes einzelne Land zu wissen. Wir setzen weitgehend Übersetzer ein, die im Land der Zielsprache ansässig sind und aktuellste Terminologie verwenden. Bei juristischen Übersetzungen ist es besonders wichtig lokale Anforderungen bereits im Voraus zu überprüfen, da viele Länder spezielle Rechtsverordnungen aufweisen. So verfügt Spanien zum Beispiel für die meisten juristischen Dokumente über ein Netzwerk von beglaubigten Übersetzern, und es ist daher sehr wahrscheinlich, dass wir für eine juristischen Übersetzung einen dieser Übersetzer heranziehen würden. Wir erwarten nicht von unseren Kunden mit allen Sprachanforderungen eines bestimmten Landes vertraut zu sein, und wenn Sie nicht sicher sind, welche Sprachen benötigt werden, fragen Sie uns bitte. Manchmal ist eine Übersetzung vielleicht gar nicht notwendig. Englisch ist zum Beispiel eine der Amtssprachen von Indien; einige Dokumente in Englisch müssten also nicht übersetzt werden. Wenn sich Sie jedoch an eine breitere Masse der Bevölkerung richten wollen, werden Sie wahrscheinlich Übersetzungen in mehre indische Sprachen benötigen. Es ist leicht Ärgernis hervorzurufen und einen Teil der Bevölkerung dazu zu bringen, sich ausgeschlossen zu fühlen.

Übersetzer:
Wir arbeiten stets mit professionell qualifizierten Übersetzern; sie sind auf die angeforderte Textart und Fachgebiet spezialisiert und in der Regel Muttersprachler der Zielsprache.

Kundenbeschwerden:
Dinge gehen selten schief, aber im Falle, dass sie es doch tun, arbeiten wir sehr hart mit unseren Kunden zusammen, um die Ursachen festzustellen und Korrekturmaβnahmen einzuleiten. Dies ist gewöhnlich ein Prozess von Zusammenarbeit, wenn wir zum Beispiel Ihre Bedürfnisse missverstanden haben oder etwas anderes während der Übersetzung schiefgegangen ist. Wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um eine Lösung zu finden. Wir entwickeln ebenfalls kundenspezifisches und zielgerichtetes Fachwissen, wenn Sie zum Beispiel mit bestimmter Terminologie arbeiten, welche wir verwenden sollen oder einem bestimmten Stil oder Ton. Es ist viel einfacher, wenn wir Ihre Bedürfnisse von Beginn an genau kennen.